Kinder und Hunde

Hallo Ihr Eltern,

ich mag die kleinen Kinder ja. Sie spielen ausdauernd mit mir Ball und sie geben mir meistens was von ihren Keksen ab (jedenfalls wenn Chef es nicht sieht und krakeelt). Ich bin meist viel schneller als die Gören und zack, hab´ ich mir das Brötchen aus der Hand geschnappt, wenn sie nicht aufpassen und das tun sie selten.

Wenn sie ganz klein sind macht es nen` Heidenspass die Keksfresser anzuspringen. Die fallen einfach um wie Bowlingspins und dann einmal über`s Gesicht geschlabbert - und das Geschrei ist groß. Echt lustige Nummer!

Aber, und jetzt kommt das große ABER: was ich nicht leiden kann ist, wenn sich die Zwerge auf meinem Sessel breit machen und ich soll auf der Kante liegen. Wer hat den Sessel den wohl eingelegen??? Und wessen Decke ist das wohl??

Ok, manchmal hab` ich schon gedacht, ich heiß gar nicht mehr Willi, sondern "Runter Da". Hallo, wat is "Runter Da" für`n bescheuerter Name für nen` Hund. Und warum soll ich immer so heissen, wenn ich auf dem Sessel liegen will?

Ich ignorier das einfach mal gar nicht....oder so. Wahrscheinlich nur Sprechproben von Chef. Ich kann mich unmöglich um alles kümmern.

Grüsse vom Sessel

von Willi



Eingestellt am 19.03.2012
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)