Willi´ s Blog

Willi´ s Blog  - williBoden
Seit gestern, dem 04. Januar 2010, bin ich nun in dieser spassfreien Zone praktisch kaserniert, die alle "Anwaltskanzlei" nennen.

Ich heiße Willi, bin ein Parson-Russel-Terrier und bin am 25.10.2009 geboren. Merkt Euch das Datum. Das ist mein Geburtstag und ich liebe Geschenke. Große und teure sind mir die liebsten.

Und von da hat man mich weggeschleppt

Familien Nunnenkamp

Nix darf hund hier. Überall Strippen, die ich in handliche kleine Teile zerlegen könnte und immer nur brüllt einer "NEIN". Hier liegt so´n Ding auf dem Boden mit häßlichen Fusseln am Ende dran (irgendeiner sprach von Perserteppich ??......phhh, ich wette, die Typen waren noch nie in Persien). Ich wollte aus Gefälligkeit den Fusselkram abmachen und schon wieder ein Riesentheater. Dann eben nicht. Mir schmeckt das Zeug aus Persien sowieso nicht so toll.

Ich langweile mich.

Draußen ist es saukalt und so´n weißes Zeug liegt rum, von dem ich nur kalte Füsse bekomme. Dennoch schleppt mich der Kerl, der wohl mein neuer Chef ist, dauernd nach draußen. Ich soll Löcher in das weiße Zeug pinkeln. Könnte ich natürlich, aber ist doch Unsinn. Soll er das doch selbst machen, wenn er es schick findet. Was spricht eigentlich gegen den fusseligen Teppich? Das gibt doch auch hübsche neue Muster.

Mal sehen, wie lange Chef mich noch runterschleppen will. Was dabei nicht schlecht kommt ist nur, falls ich ein gelbes Loch in das weiße Zeug gemacht habe, ist Chef total begeistert.......muss ein schlichtes Gemüt sein, so leicht wie der zu erfreuen ist.

Dem muss ich wohl noch viel beibringen.

Liebe Grüße
WILLI
05.01.2010

Willi´ s Blog  - Willi01.10038

Alarm! Die Scheidungszahlen gehen zurück

Hallo ihr Trennungswilligen,

Hier ist mächtig schlechte Stimmung. Der Chef liest gerade bei Spiegel online, dass die Scheidungszahlen in Deutschland sinken. Im Jahr 2014 gab es nur noch 166.200 Ehemüde, die den längst fälligen Schritt zum Scheidungsanwalt getan haben. Das sind offenbar viel zu weni...
Weiterlesen...


Eingestellt am 23.07.2015

Vorsicht - demnächst Anglerlatein

Hallo Ihr Fischköppe,
Ihr seht mich ratlos und fassungslos. Ich befürchte, der Chef muss dringend die Tabletten wechseln oder jedenfalls fachkundige psychatrische Hilfe beanspruchen. Ihr glaubt gar nicht, was er kürzlich verkündet hat.

Er wird jetzt den Fischereischein machen.

Ja nu gehts los. Wil...
Weiterlesen...


Eingestellt am 22.04.2015 von RA Thomas von der Wehl

Die Polizei und was hinten rauskommt

An alle Kacktütenmuffel,

Höchste Alarmstufe

Chef erzählt gerade `ne Geschichte, die ich kaum glauben kann. Ist in Kiel passiert.

Also: `n vierbeiniger Genosse hinterlässt die inzwischen stinkigen Abfallprodukte seiner Chappimahlzeit auf dem Rasen vor der IHK Kiel und sein Chef hat keine Tüte dab...
Weiterlesen...


Eingestellt am 13.02.2014 von RA Thomas von der Wehl

Mit Scheidung kann man sich anstecken?

Guten Morgen Ihr Ehemüden,

Chef liest gerade einen Artikel, wonach amerikanische Forscher entdeckt haben wollen, dass "sich scheiden lassen wollen" wie eine Krankheit ansteckend sein soll. Das nennen die "Soziale Ansteckung".

Wenn also Euer bester Freund beim Chef gerade seine ehemals Liebste ent...
Weiterlesen...


Eingestellt am 04.11.2013

Orkan Christian oder OB Susanne?

Moin aus Kiel,

ich geh heute morgen, wie jeden Morgen, mit Chef am Kleinen Kiel lang, das ist so`n Wasserloch gegenüber vom Rathaus und sehe zu meinem Erschrecken, das irgendein Banause meine Lieblingstoilette umgeschubst hat. Nicht schön, gar nicht schön. Jetzt muss ich mir ne` andere Stelle suche...
Weiterlesen...


Eingestellt am 29.10.2013

Lotto macht keinen Spass mehr

Moin Ihr Zocker,

ich bin sehr betrübt. Da macht mir das Lottospielen doch gar keinen Spass mehr. Habt Ihr von dem Skandalurteil dieser Wichtig-Richter aus Karlsruhe gehört? Da gewinnt so´n armer Willi (sagt man doch so, oder?) endlich mal ne` Mio im Lotto und seine Ex, die er schon seit fast 10 Jah...
Weiterlesen...


Eingestellt am 18.10.2013 von RA Thomas von der Wehl

Nach den Sommerferien

Moin, Moin,

meine Ferien sind vorbei und ich muss wieder zur Schicht. So schade. Hatte mit Quinto 4 Wochen das volle Sportprogramm mit Laufen, Radfahren und Schwimmen. Bin jetzt super trainiert und hab 1,5 kg abgenommen. Ich glaub, ich werd mich zum IronMan auf Hawaii anmelden. Ich muss nur noch `n...
Weiterlesen...


Eingestellt am 29.08.2013

Sommerferien

Ab in die Sommerfrische,

Freunde, ich freu mich. Ich darf ins Ferienlager zu meinem Kumpel Quinto. Wurde mir jedenfalls so verkauft.

Chef fährt mit seinem komischen Auto, das ich immer noch für ´nen Hundefängervehikel halte, irgendwo in die Wildnis. Ich glaub nach Russland. Da soll es Wölfe und B...
Weiterlesen...


Eingestellt am 05.07.2013 von RA Thomas von der Wehl

Einfach zu kalt hier

Hallo an alle Yeti´s,

langsam reicht´s mir. Hundskalt hier an der Ostsee und es wird einfach nicht besser. Chef hat mich schon mit seiner miserablen Laune angesteckt. Ich muss immer noch abends vor´m Ofen liegen, statt in der Sonne zu braten. Zum Beispiel gerade kürzlich, am Wochenende - Ende April...
Weiterlesen...


Eingestellt am 29.04.2013

Kein Herzinfarkt mehr

Hallo Ihr Kardiologiegläubigen,

Chef hat gerade in seinem Blog mal wieder was abgesondert und ich muss das ja Korrekturlesen.

"Hochzeiten verhindern Herzinfarktrisiko"

Irgendso´ne Uni in Turku/Finnland will das herausgefunden haben. Nee, is klar. Mit Unterschrift auf der Heiratsurkunde bist Du n...
Weiterlesen...


Eingestellt am 01.02.2013

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 letzte