Ärger mit Autos und Chef´s


Tach auch,

so reden die hier wirklich!

Langsam nervt es, dass alle mich immer auf den Arm nehmen. Ich kann schon selbst laufen, glaubt es mir.

Zuletzt der Kollege/Bruder vom Chef. Der kümmert sich nicht um die, die zuhause Stress haben, sondern um Autos und die Sachen, wo Leute Ärger mit dem eigenen Chef haben. Meist die Fälle, wo der Chef die Leute nicht mehr sehen will. Das sind natürlich andere Chef´s, nicht meiner.

Da weiß ich schon mal wo ich hingehen kann, wenn Chef doof zu mir ist. Da muss Chef sich dann warm anziehen, denn der Kollege soll ein "Harter Hund" sein.

Was ist bitte ein harter Hund? Nur weil er nicht so schön weiches Fell hat wie ich? Ist man ein harter Hund, wenn das bißchen Fell auf dem Kopf schon Löcher kriegt? Dann wäre Chef ein besonders harter Hund. Egal.

Heute morgen hat uns ein Paparazzi aufgelauert ..... so weit ist es jetzt schon. Der wollte Fotos von mir und Chef machen, weil ich mein albernes "Damit-er-nicht-so-friert-Dracula-Mäntelchen" anhatte. Er sei von den Kieler Nachrichten. Mal sehen, ob da was in der Zeitung kommt. Ich zeige es Euch dann.

LG Willi


Eingestellt am 13.01.2010 von T. von der Wehl
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 1,7 bei 3 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)