Was es nicht alles gibt!


Moin Freunde,

irgendwie muß ich mich hier ja beschäftigen und hab mich mal auf dem Schreibtisch von Chef umgesehen. Totales Chaos und ne´Menge von so grauen Dingern auf verschiedenen Stapeln, die wohl Akten heißen. Bei einigen freut sich Chef und andere schiebt er immer von einer Ecke in die andere. Und was man da so liest......zum Beispiel:

"Hallo, nach zwei Jahren Ehe ist einfach das Feuer aus. Meine Frau hat 10kg zugenommen, obwohl sie sie immer Figurprobreme hatte. Das ist aber nicht der Grund für mich sich von Ihr zu trennen. Der Grund ist einfach das ich in Ihrer Gegenwart oder in Gemeinschaft mit Freunden nicht mal mal ein mehr ein Bier trinken darf. Es gibt jeden Abend sreit, weil ich ein Bier trinke oder weil ich gar nichts gemacht habe. Es wird einfach voreingenommen vorausgesetzt. Ich trinke nicht. Ich mache jeden Abend Liegestütz, Situps und fahre Fahrrad. Sie tut nichts.!!Ihr gehört das Haus. Ich habe ein Wohnrecht.

Lese ich richtig, die wollen sich trennen, weil er Bier trinkt? Wenn das ein Grund ist - sagt Chef - hätte er ne´Menge zu tun. Ich hab´ vorgeschlagen ins Gesetz als Scheidungsgründe aufzunehmen:

Die Ehe ist zu scheiden, wenn

1. die Ehefrau mehr als 10 kg zunimmt
2. der Ehemann Bier trinkt

Chef meint, das sei kompletter Unsinn, weil was ist, wenn der Mann 10 kg zunimmt und die Frau Bier trinkt?

OK, darüber muss ich noch mal nachdenken.

Bis dahin und LG
Willi


Eingestellt am 08.01.2010 von T. von der Wehl
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)